Videos

Hier findest du einige Videos aus meinem Youtube-Kanal  ,,Yoga mit Zora”.

Du kannst den Kanal gerne abonnieren, dann bekommst du direkt mit, wenn ein neues Video online ist.

Ich freue mich über weitere Themenvorschläge und konstruktive Kritik.

Viel Freude beim Üben!

 
Aufrichtung und krafteinsatz aus dem unteren Rücken

Bestehend aus vorbereitenden Übungen, Variationen zur Beinstellung, aufgestelltem Pfau und balancierender Kopf-Knie-Stellung fördert die regelmäßige Praxis der Übungen insbesondere die Zentrierung und Aufrichtekraft aus dem unteren Rücken.

gedankliche klARHEIT UND ÜBERSICHT

Anhand des Drehsitzes, sowie durch mehrere vorbereitende Übungen, wird die Fähigkeit geschult, eine vom Bewusstsein geführte Klarheit und Übersicht zu bewahren und aus dieser heraus die Übungen zu erweitern.

Einfache Übungen gegen depression

Diese Übungsreihe eignet sich bei depressiven Verstimmungen, Erschöpfungserscheinungen und auch darüber hinaus allgemein für Zustände, bei denen die psychische und physische Aufrichtekraft beeinträchtigt ist.

Bewusste Führung

Anhand von 3 aufeinander aufbauenden Übungen: Waage, diagonale Waage und Baum, wird die eigenständige Führung des Bewusstseins erarbeitet. Diese Fähigkeit stärkt die Selbstkraft und trägt zu psychischer Stabilität bei.

Die vertikale Form im Kopfstand

In diesem Video wird der Kopfstand mit einigen vorbereitenden Übungen erklärt. Das damit entwickelte Gefühl für die vertikale Aufrichtung schenkt Sicherheit in der Ausführung des Kopfstandes und ist auch für Geübte eine sinnvolle Möglichkeit die Stabilität in der Stellung zu verbessern.

Der Sonnengruß

Der Sonnengruß ist eine für alle Levels geeignete Abfolge. Der Schwerpunkt wird hierbei auf die detaillierte Ausformung der einzelnen Teilbereiche der Wirbelsäule gelegt.

Die WEITE DER ATMUNG TEIL 1

Die Gliederung innerhalb der Stellungen schenkt ein Empfinden von Weite, wodurch nicht nur die körperliche Ebene bereichert wird, sondern auch die Verbindung zur Außenwelt bewusster erlebt werden kann.

Die Weite der Atmung Teil 2

Im zweiten Teil der Übungsreihe werden drei Übungen vorgestellt. Die weite Atmung wird dabei in einen Zusammenhang zum Stoffwechsel und der Regenerationsfähigkeit gebracht und auch in Bezug auf seelische Auswirkungen erklärt.

Die Dreigliederung

In dieser Übungsreihe wird anhand von vier Übungen die Dreigliederung innerhalb der Bewegung erklärt. Dabei wird sowohl auf die körperliche, als auch auf die seelisch-geistigen Zusammenhänge Bezug genommen.

Weiter Videos findest du direkt auf Youtube